Bollywoodelfe's Blog

Eine deutsche Sicht auf Bollywood, Indien , Pakistan

Mogli – Düstere Legende des Dschungels

- Dezember 9, 2018

Ich habe inzwischen den Überblick über die zahlreichen Dschungelbuch-Verfilmungen verloren…diese Version von Netflix hat zwischen den Gute-Laune-Movies seine Nische gefunden, denn sie ist nur für Erwachsene geeignet. Für Kinder ist das Dschungelleben eindeutig zu realistisch düster und dramatisch gewalttätig dargestellt. Hier gibt es kein fröhliches Singen mit Balu oder Herumtollen mit anderen Tieren. Wer zu schwach ist, überlebt hier nicht im Dschungel. Das Überleben muss ständig trainiert werden und ist überhaupt nicht lustig. Es ist blutig, mörderisch und jederzeit gefährlich. Ständig muss man sich behaupten, keine Verschnaufpause. Düster bis zum Schluss.

Sehr gelungen finde ich die Animation in realer Umgebung. Das Dorfleben der indischen Bevölkerung mutet schon fast bollywoodesk an (ein kleiner Bruch inmitten aller Düsternheit), wenn Mogli mit den Dorfbewohnern Holi feiert. Aber das kleine neu gefundene Glück zwischen Menschen hält nicht lange an, schon gibt es wieder dramatische Kampfsituationen gegen Tiger Shir Khan (irgendein Khan spielt ja immer eine Rolle;).

Durch den Film getragen hat mich die schöne indische Hintergrundmusik.

Wer mal eine sehr sehr düstere Dschungelbuch-Verfilmung sehen möchte, ist hier an der richtigen Stelle.

Zu sehen bei Netflix: https://www.netflix.com/de/title/80993105  


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: