Bollywoodelfe's Blog

Eine deutsche Sicht auf Bollywood, Indien , Pakistan

Was werden die Leute sagen…

- Mai 12, 2018

„Wenn Du wie die westlichen Idioten lebst, wirst Du in Einsamkeit sterben“ droht der Vater seiner Tochter. Ich, westliche Idiotin, bin heilfroh, dass ich diese unmenschliche Unterdrückung der Frau bisher nur aus Filmen und Büchern kenne. Nisha macht nur das, was alle anderen Teenager in Norwegen/Europa/westlicher Kultur machen: Mit Freunden abhängen, Party machen, mit Jungs flirten, ausprobieren, was das Leben zu bieten hat…zu Hause im Kreis ihrer pakistanischen Familie darf natürlich keiner davon wissen, dort gelten andere Werte. Wenn sie gewusst hätte, was da auf sie zukommt, als ihr Vater sie dann doch mit ihrem Freund bei ihr zu Hause erwischt…der Vater ist so verzweifelt, nichts scheint für ihn schlimmer, als dass der gute Ruf seiner Familie zerstört wird und die pakistanische Gemeinschaft ihn verstößt, dass er sich nicht anders zu helfen weiß, als Nisha nach Pakistan zu bringen, um ihr die Grenzen ihrer Kultur aufzuzeigen. Doch Nisha kommt dort auch nur vom Regen in die Traufe und es nimmt kein gutes Ende wie vom Vater erhofft…ich möchte nicht zu viel spoilern…aber eine Entführung ins Land der Ursprungskultur bringt hier nicht das gewünschte Ergebnis einer Umwandlung in ein unterwürfiges, jungfräuliches Mädchen.

Es gibt leider viel zu viele Länder, in denen mit Mädchen so dramatisch umgegangen wird. Und selbst in Deutschland sind sie ja sogar vor Ehrenmorden nicht sicher. Zwangsheirat scheint oft die letzte Lösung der Eltern, um den guten Ruf wieder herzustellen. Am schlimmsten finde ich immer die Mütter, die dieses grausame Spiel weiter spielen, obwohl sie selbst doch wissen müssen, wie sehr diese Unterdrückung aufgrund von selbst auferlegten Traditionen alles zerstört. Wenn die Mütter nur genug Mut hätten, diesen Teufelskreis zu unterbrechen…immer nur geht es darum, was die Leute sagen. Nie geht es darum, was am besten für das Mädchen ist, was das Mädchen möchte. Es hat sich gefälligst still zu verhalten, bis es ordentlich verheiratet ist. Schweift sie nur einen Grad von ihrer Tugend ab, soll sie sich lieber die Klippen herunter stürzen, als ihre Familie ins Unglück zu stürzen. Das Unglück, dass die anderen Leute sie meiden und schlecht über sie reden. Ein westlicher Kopf wird das nie verstehen. Auch wenn man die Verzweiflung des Vaters sehr gut nachvollziehen kann. Auch wenn er natürlich nur das Beste für seine Tochter will. Aber um welchen Preis.

Adil Hussain, dem europäischen Publikum aus „Life of Pi“ bekannt, spielt den grausamen Vater so überzeugend, dass man ihn wirklich hasst. Maria Mozhdah bringt es sehr menschlich auf die Leinwand, sich um des Friedens Willen der Familie beugen zu wollen, versuchen sich unterzuordnen, aber es schließlich einfach nicht zu können, weil es nicht ihr Leben ist, sondern das, was die anderen für sie beschließen.

Es kann nicht genug solcher Filme geben, die einem so realistisch das Schicksal von Millionen von Mädchen vor Augen führen. Ein Leben unter Zwang.

http://wwdls.pandorafilm.de/

 


2 responses to “Was werden die Leute sagen…

  1. Kati Trapp sagt:

    hui da warst du aber schnell. Wieder sehr gut geschrieben. Schlaf schön 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: