Bollywoodelfe's Blog

Eine deutsche Sicht auf Bollywood, Indien , Pakistan

Badrinath Ki Dulhania – die rebellische Braut, die sich nicht traut

- März 12, 2017

Die Entstehung der Geschichte zu „Badrinath Ki Dulhania“ (Badris Braut) stelle ich mir so vor: Die Tourismusbehörde von Singapur und die Fluggesellschaft wollten mal einen indischen Film sponsern, um ordentlich Werbung für sich zu machen. Damit ist schon mal klar: die Braut muss nach einem Streit nach Singapur abhauen und wird dort ne erfolgreiche Stewardess. Und weil Stewardessen ganz respektable Mäuse sind, machen wir nen Film darüber, dass Frauen in der indischen Gesellschaft immer noch nicht respektiert werden. Und damit die Frau in dem Film so richtig stark rüberkommt, muss der Kerl so richtig dumm und gewalttätig sein. Und der Vater von dem Kerl, dass muss so ein richtig mieser Matriarch sein, der alle Frauen in der Familie unterdrückt. Aber am Ende wird ja alles gut, der böse Vater wird ganz plötzlich lieb und die Braut kann dann doch damit leben, dass der Typ etwas unter ihrem Niveau ist, denn er ist ja total süß und lieb. Und damit das ernste Thema „Frauen Respekt zeigen“ auch beim indischen Publikum ankommt, wird es wie immer mit einer ordentlichen Portion Slapstick gesellschaftsgerecht serviert.

Ich fühle mich total verarscht von diesem Film. Ja natürlich, was will ich auch von einem indischen Blockbuster-Liebesfilm erwarten. Hatte ich auch nicht. Aber diese absurd fingierte Geschichte ist mir dann doch zuviel Gewese um Nichts. Ich habe erstmal die Nase voll von solchen flachen Filmchen. Schön bunt, und Alia Bhatt spielt großartig, keine Frage, aber die vielen Holi-Farben können nicht darüber hinweg täuschen, dass die Geschichte total farblos ist.  Auf tausendundeine von solchen hohlen Liebesdramen kann ich wirklich verzichten, wenn sie vortäuschen, ein ernsthaftes Thema zu behandeln. Schöne hohle bunte Welt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: