Bollywoodelfe's Blog

Eine deutsche Sicht auf Bollywood, Indien , Pakistan

Shahrukh in Berlin beim Dreh von DON2 – Rückblick Woche 2

- Oktober 24, 2010

Pk_don-2_4

Bildquelle: Medienboard Berlin-Brandenburg

In der zweiten Woche gab es leider keine günstigen Gelegenheiten mehr, Zaungast bei Dreharbeiten vor Ort zu sein. Shahrukh scheint täglich seine lustigen Kopfbedeckungen zu wechseln. Highlight dieser Woche sollte die Pressekonferenz am Freitag sein, und was für eins! Die Medien überschlagen sich ja förmlich mit der Berichterstattung. Wer sich zu dem Zeitpunkt im Internet aufhält, bekommt einen Shahrukh Khan Overload.

Montag, 18.10.10
Es werden Stuntszenen in den ICC Messehallen gedreht. Die meisten Szenen werden mit Stuntmännern gedreht, so dass Shahrukh erst am Nachmittag vor Ort sein muss. Später am Abend führt Priyanka ihn ins Sushi-Essen ein, er fühlt sich nun wie ein Japaner und möchte Wong Khan genannt werden. Der Berliner Morgenpost wird Shahrukhs „Sushi-Test“ am nächsten Tag sogar einen Artikel wert sein. Priyanka berichtet davon, dass Shahrukh, Farhan, Ritesh und Kunal Kapoor auf der X-Box FIFA gezockt haben, während sie nun von Manu und Chelsea träumen wird anstatt vom Regenbogen. Kunal Kapoor hat heute Geburtstag und die Fans singen ihm ein Ständchen. Ein weiterer Darsteller, Boman Irani (Inspektor DeSilva), macht sich auf den Weg nach Berlin.

Dienstag, 19.10.10
Deepika dreht heute in einem langen, schwarzen Abendkleid. Sie wird es auch während der nächsten Tage immer wieder tragen. Scheint eine längere Szene zu sein.

Mittwoch, 20.10.10
Boman Irani kommt im kalten Berlin an, wird von Priyanka begrüßt und auf seine FIFA-Fähigkeiten angesprochen. Er ist bereit mit ihr zusammen die anderen beim Spiel zu schlagen. Er berichtet über die Massen, die vorm Hotel warten, speziell auf ihren Favoriten Shahrukh. Die meisten Deutsche, wenig Inder.

Donnerstag, 21.10.10
Shahrukh & Crew gehen nachts um ein Uhr nachts nochmal aus dem Hotel. Das dürfte Priyankas etwas verschlafenen Eindruck zur Pressekonferenz am nächsten Tag erklären.

Freitag, 22.10.10
Heute endlich mal eine Pressekonferenz. Fans, die am Friedrichstadtpalast auf ein Autogramm warten, haben das Nachsehen. Shahrukh gibt erst einmal ausgiebig Autogramme am Hotel und verspätet sich indientypisch um fast eine Stunde zur Pressekonferenz. Da das Auto nicht vorm Haupteingang halten kann, wo die Fans auf ihn warten, fährt es um den Friedrichstadtpalast herum. Die Fans laufen dem Auto wie in einem Comic nach. Shahrukh verschwindet durch einen Nebeneingang. Er gibt den perfekten Werbeträger für Berlin Tourismus, schließlich hat der Berliner Senat genügend Euro für den Filmdreh beigesteuert. Dementsprechend ist die Pressekonferenz vor allem Werbetrommel für Berlin, Shahrukh „outet“ sich einmal mehr als Berlin-Fan. Nach der Pressekonferenz kommt Shahrukh zwar noch einmal durch den Hauteingang hinaus, dort ist aber nicht abgesperrt und Shahrukh wird so eingekesselt, dass er sehr schnell im Auto verschwindet. Nur wenige haben so die Chance auf ein Autogramm. Mehr als schlecht organisiert.

TV/Videoberichte:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1171952/Bollywood-Star-Khan-dreht-in-Berlin?bc=sts%3Bsta#/beitrag/video/1171952/Bollywood-Star-Khan-dreht-in-Berlin
http://www.tvbvideo.de/video/iLyROoafZZ5r.html
http://www.tikonline.de/video/detail.php?nr=89011&rubric=Videosection
http://www.rbb-online.de/nachrichten/kultur/2010_10/shah_rukh_khan_stellt.html
Radio:
http://www.radioeins.de/programm/programmbeitraege/aktuell/shahrukh_khan_in_berlin.html
http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/fazit/1302405/
http://www.funkhauseuropa.de/sendungen/suepermercado/index.phtml

Online-Zeitungen:
http://www.taz.de/1/berlin/artikel/1/shah-rukh-khan-spricht/
http://www.stern.de/news2/aktuell/shah-rukh-khan-achtung-achtung-bollywood-meets-berlin-1616591.html

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/11923023/63369/Shah-Rukh-Khan-stellt-neuen-Film-vor-Bollywood.html
http://www.morgenpost.de/vermischtes/stars-und-promis/article1430914/Shah-Rukh-Khan-outet-sich-als-Berlin-Fan.html
http://www.tagesspiegel.de/berlin/der-indische-botschafter/1964636.html
http://www.pnn.de/potsdam/342740/
http://www.abendblatt.de/kultur-live/article1672508/Berlin-Eine-ganze-Stadt-im-Bollywoodfieber.html
http://www.abendblatt.de/kultur-live/article1672064/Bollywood-in-Berlin-Shah-Rukh-Khan-dreht-Don-2.html

http://www.ftd.de/lifestyle/:kultur-bollywood-in-berlin/50185925.html
http://www.handelsblatt.com/bollywood-in-berlin;2678358

Diverse:

http://www.facebook.com/album.php?aid=31391&id=132450223442911&ref=mf
http://www.facebook.com/photo.php?fbid=439967409354&set=a.169197519354.121666.10733764354
http://www.moviepilot.de/news/sha-rukh-khan-prophezeit-millionen-von-touristen-108522
http://www.presseportal.de/pm/6519/1704009/berlin_partner_gmbh_hauptstadt_marketing/twitter
http://bedesi.de/blog/?p=1103
http://www.tikonline.de/top-stories/detail.php?nr=88983&rubric=Top-Stories

Samstag, 23.10.10
Wahrscheinlich wurden Unterwasserszenen in Babelsberg gedreht, denn Shahrukh berichtet bei Twitter über „scuba diving“. Einzelne Szenen inklusive einer Auto-Verfolgungsjagd wurden auch am Brandenburger Tor und Schönefeld gesichtet.

Sonntag, 24.10.10
Boman Irani macht sich mit dem Fahrrad auf den Weg durch die Stadt. Er fühlt sich so freier mit besserer Sicht auf die Stadt und bereitet sich schonmal aufs morgige Shooting vor. Alle anderen sind schon sehr früh am Morgen zum Dreh gegangen, es werden mal wieder Autos verschrottet. Priyanka freut sich schon darauf, Shahrukh dabei zuzusehen. Sie selbst hat auch eine Szene in einem brennenden Auto.


One response to “Shahrukh in Berlin beim Dreh von DON2 – Rückblick Woche 2

  1. bollywoodelfe sagt:

    @Nicky: Schade, dass Du keine Gelegenheit dazu hast, mal in Berlin vorbeizukommen! Danke Dir, dass Dir mein Blog gefällt!:-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: