Bollywoodelfe's Blog

Eine deutsche Sicht auf Bollywood, Indien , Pakistan

Produkt im Test – Kitchens of India

- September 28, 2010

Kitchenofindia

 

Kitchens of India“ wirbt damit, dass die Produkte den authentischen Geschmack der traditionellen indischen Küche wiedergeben, das Ganze „kreiert von den Meisterköchen der ITC Hotels“ und ohne Konservierungsstoffe.
Ich habe mal die Fertigsoße „Hyderabad Korma“ mit Cashewnüssen und Kreuzkümmel probiert. Ein bisschen Gemüse und Reis dazu und mit der Soße köcheln lassen. So hat man in nur ein paar Minuten ein indisches Gericht auf dem Tisch. Ich muss sagen, es hat ganz gut geschmeckt. Und ich bin in Sachen Fertiggerichte sehr, sehr mäklig. Allerdings war es ziemlich scharf, obwohl auf dem Glas nur etwas von milder Schärfe stand. Dann möchte ich die ganz scharfen Sachen lieber nicht probieren. Auf jeden Fall für Leute, die sich nicht für einmal indisch kochen die ganzen Gewürze besorgen möchten, eine ganz nette Variante, sich die indische Küche ganz leicht nach Hause zu holen. Die Schwierigkeit wird wohl nur darin bestehen, einen Laden zu finden, wo es die Produkte zu kaufen gibt.
Gesehen bei Galeria Kaufhof für 3,99 Euro.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: