Bollywoodelfe's Blog

Eine deutsche Sicht auf Bollywood, Indien , Pakistan

DVD: Yasmin – Von der Mitarbeiterin des Monats zum Staatsfeind Nr.1

- Februar 16, 2010

Yasmin

Grossbritannien / Deutschland 2004/ 87 min / dt. Fassung
Regie: Kenny Glenaan
Drehbuch: Simon Beaufoy 
Darsteller: Archie Panjabi („Kick it like Beckham” / „East is east”), Renu Setna, Steve Jackson, Syed Ahmed u. a.

Wie auch „My name is Khan“ widmet sich dieser Film der Situation, wie sich nach den Anschlägen vom 11. September die Welt der Muslimen verändert hat. Yasmin ist Tochter pakistanischer Einwanderer und lebt einerseits im modernen England, auf der anderen Seite kann sie sich jedoch in ihrer Familie der pakistanischen Kultur nicht entziehen und lebt in einer Scheinehe mit ihrem Cousin. Vor den Anschlägen war sie von ihren Freunden und Kollegen nicht zu unterscheiden, sogar Mitarbeiterin des Monats und nach den Anschlägen wird sie zum „Staatsfeind Nr.1“, plötzlich distanzieren sich alle von ihr. Auf ihrem Foto als Angestellte des Monats steht nun „„Yas loves Osama“. Der Film beschreibt äußerst beeindruckend und real, wie die Muslimen auf diese veränderte Situation nach dem 11. September reagieren. Während Yasmins Bruder mit Wut reagiert, versucht Yasmin gegen die Oberflächlichkeiten des bisherigen Systems anzugehen. Am Ende finden die Muslimen wieder stärker zu ihrem Glauben, ihrer Kultur, als es vor den Anschlägen der Fall war.

Ein sehr beeindruckender, einfühlsamer und vor allem realistischer Film: sehr zu empfehlen!

Weitere Informationen:
http://www.kino-zeit.de/filme/yasmin
http://profrau.at/de/filme/Yasmin.htm
http://www.critic.de/filme/detail/film/yasmin-224.html
http://www.academy-films.com/deutsch/download/yasmin.html
http://www.morgenpost.de/printarchiv/film/article313875/Liebt_Yasmin_Osama.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: