Bollywoodelfe's Blog

Eine deutsche Sicht auf Bollywood, Indien , Pakistan

Frisch zubereitet – Fisch Biryani

- Oktober 5, 2009

Zutaten: Fischfilet (oder Thunfisch), Basmatireis, Zwiebeln, Tomaten, Knoblauchzehen, Joghurt, Dill, frischer Koriander, grüne Chilis (nicht scharf, nur zum Mitkochen), Kartoffeln, Backpflaumen
Gewürze: 1 Packung Fish Biryani Mix (von Shan)
 
Zubereitung:
Zwiebeln, Knoblauch anbraten, Tomaten dazugeben, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Nun den Fisch dazu, Kartoffeln, Chilis, Backpflaumen, Dill und die Gewürzmischung dazugeben. Ein bisschen anbraten und den Joghurt unterrühren. Auf kleiner Flamme köcheln lassen. In einem anderen Topf den Reis solange kochen, bis er etwa drei Viertel gar ist (ganz wichtig für Biryani: der Reis muss noch Biss haben). Dann den Reis durch ein Durchschlagsieb abtropfen lassen.
Fürs Biryani jeweils die Zutaten und den Reis in einen Topf schichten, Deckel drauf und auf kleinster Flamme den Reis gar kochen. Jetzt alles vorsichtig miteinander vermischen (der Reis sollte nicht zerbrochen werden). Mit frischem Koriander bestreuen.
 
Die rote Farbe im Bild ist Lebensmittelfarbe und macht das ganze etwas farbenfroher. Es geht natürlich auch ohne.

Für die vegane Variante geht das natürlich auch alles ohne Fisch, das wäre dann einfach ein Kartoffel-Biryani und schmeckt auch sehr lecker!

Advertisements

2 responses to “Frisch zubereitet – Fisch Biryani

  1. ilwen sagt:

    Das werde ich dann doch glatt mal fischfrei probieren, auch wenn ich wegen der Backpflaumen ja etwas skeptisch bin 🙂

  2. bollywoodelfe sagt:

    @ilwen: Hihi, das gibt aber noch ne leckere säuerliche Note…die könnte man natürlich auch mit Tamarind erreichen. Tamarind gibt es im Asialaden auch flüssig zum kochen, sehr zu empfehlen:-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: